Media Advisory: Emerson stärkt sein Fluid Control & Pneumatics-Produktportfolio durch Aventics-Akquisition

Laatzen, 01.04.2019 | Presse

Emerson stärkt sein Fluid Control & Pneumatics-Produktportfolio durch Aventics-Akquisition

Emerson stellt gemeinsames Produktangebot von Aventics und Asco auf der Hannover Messe 2019 vor.

 

Mo. – Fr., Apr. 1 – 5: Emerson nutzt die Hannover Messe 2019, um sein neues kombiniertes Angebot an Fluid Control & Pneumatik-Produkten vorzustellen. Die Produktmarke Aventics wurde mit anderen führenden Marken wie Asco, Tescom und Topworx kombiniert. Dadurch bietet Emerson Kunden nun eines der breitesten Produktportfolios zur Steuerung von Flüssigkeiten und zur Automatisierung von Fertigungsprozessen.

Mit dem kombinierten Produktangebot und dem Know-how seiner Mitarbeiter kann Emerson seinen Kunden ein einzigartiges Angebot bieten. Um die bestmöglichen Lösungen für ihre Anwendungen zu entwickeln und auszuwählen, arbeiten die Branchenexperten mit OEMs und Endanwendern zusammen. Ob es um den Durchfluss von Flüssigkeiten in einer Rohrleitung geht oder darum, Bewegungen mit pneumatischen Systemen zu steuern: Emerson hat die Produkte, die die Bedürfnisse der Kunden heute und in der Zukunft erfüllen.

Aventics bietet pneumatische Systemtechnologien und Know-how zur Digitalisierung von Fertigungsprozessen, beispielsweise zu vorausschauender Wartung durch integrierte Diagnosefunktionen. Asco Fluid Control-Produkte sind für ihre Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer bekannt. Zu den Produkten gehören Magnet- und Druckventile. Die Anwendungen sind vielfältig und umfassen das Steuern großer Prozessventilantriebe. Magnetventile und druckgesteuerte Ventile werden verwendet, um den Durchfluss von Flüssigkeiten in Fertigungsanlagen und anderen industriellen Anwendungen zu kontrollieren.

Tescom-Präzisions-Fluidsteuerungen ermöglichen wiederholbare, genaue und robuste Druckregelungen für viele Anwendungen. Die Ventile sind für die Steuerung des nachgeschalteten Druckes oder zur Druckentlastung und Vermeidung von Überdruck geeignet und sind manuell oder mit elektropneumatischen Reglern erhältlich.

Die diskrete Ventilsteuerung und die GO-Positionserkennungstechnologie von Topworx bieten absolute Sicherheit in anspruchsvollsten Anwendungen. Zuverlässigkeit, Rentabilität und die Minimierung von Ausfallzeiten stehen dabei im Mittelpunkt. Die robusten und kostengünstigen Modelle wurden entwickelt, um höchste Anforderungen an Zuverlässigkeit und Installationsflexibilität zu erfüllen.

Während der Messe werden Branchenexperten von Emerson vor Ort sein. Sie erklären beispielsweise, wie pneumatische Systemzustandsdaten vorausschauende Instandhaltungspraktiken unterstützen, die Energieeffizienz verbessern und eine intelligentere Entscheidungsfindung ermöglichen können. Sie finden Emerson in Halle 23 an Stand C39. Weitere Informationen über Emerson Industrial Automation Solutions finden Sie unter www.emerson.com.

 

 

Kontakt

Frau Christiane Bischoff

Content Marketing & PR Manager

+49 511 2136-870

christiane.bischoff@emerson.com

Kontakt

Frau Meike Müller-Wiegand

Medienkontakt

+49 511 2136-862

Meike.mueller-wiegand@emerson.com

Bildmaterial für Journalisten

Sie benötigen Bildmaterial für Ihre journalistische Arbeit? Hier finden Sie unser Firmenlogo und ausgewählte Bilder zum Download.

Pressebilder