Emerson schließt Übernahme von Aventics ab

St. Louis (USA) / Laatzen (Germany) , 18.07.2018 | Presse

Akquisition erweitert Emersons Reichweite im Bereich Fluid Control und pneumatische Geräte

St. Louis (USA) / Laatzen (Deutschland), 17. Juli 2018 – Emerson (NYSE: EMR) gab heute den Abschluss des Erwerbs von Aventics bekannt, einem weltweit führenden Anbieter von intelligenten Pneumatiktechnologien, die Anwendungen in der Maschinen- und Fabrikautomation antreiben. Die Akquisition wird die Reichweite des Unternehmens auf dem wachsenden Markt für Fluidautomation in Höhe von 13 Milliarden US-Dollar deutlich erhöhen und die Präsenz von Emerson im Bereich der Automatisierungstechnik in Europa festigen.

 

Aventics bildet eine hervorragende Ergänzung zu Emersons Fähigkeiten und Lösungen in wichtigen diskreten und hybriden Automationsmärkten. Die Kombination der beiden Unternehmen schafft eines der breitesten Portfolios im Bereich Fluid Control und pneumatische Geräte mit Sensor- und Überwachungsfunktionen zur Verbesserung der Systemverfügbarkeit und -leistung, Erhöhung der Sicherheit und Optimierung des Energieverbrauchs.

Mit Unternehmenssitz in Laatzen bei Hannover und fünf Produktionsstandorten beschäftigt Aventics rund 2.100 Mitarbeiter weltweit. Klicken Sie hier, um die ursprüngliche Ankündigung der Übernahme und die begleitende Präsentation zu sehen, oder gehen Sie zu emerson.com/en-us/investors.

 

Medienkontakte:

Kontakt für Investoren:

  • Emerson, Tim Reeves +1 314 553-2197

Über Emerson

Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri ist ein globales Technologie- und Engineering-Unternehmen und bietet seinen Kunden innovative Lösungen für industrielle, kommerzielle und private Anwendungsgebiete. Der Geschäftsbereich Emerson Automation Solutions unterstützt Unternehmen in der Prozess-, Hybrid- und Diskretfertigung dabei, die Produktion zu maximieren, das Personal und die Umwelt zu schützen und gleichzeitig ihre Energie- und Betriebskosten zu optimieren. Der Geschäftsbereich Emerson Commercial & Residential Solutions hilft, die Lebensqualität und Gesundheit der Menschen sicherzustellen, die Nahrungsmittelqualität und -sicherheit zu schützen, die Energieeffizienz zu steigern und eine nachhaltige Infrastruktur zu erschaffen. Weitere Informationen finden Sie auf www.emerson.com.

Vorbehalt bei zukunftsgerichteten Aussagen
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht streng historisch sind, können "zukunftsgerichtete" Aussagen sein, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten, und Emerson übernimmt keine Verpflichtung, solche Aussagen zu aktualisieren, um späteren Entwicklungen Rechnung zu tragen. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem die Wirtschafts- und Währungsbedingungen, die Marktnachfrage, die Preisgestaltung, der Schutz des geistigen Eigentums sowie Wettbewerbs- und Technologiefaktoren, wie sie in Emersons letztem Jahresbericht auf Formular 10-K und den nachfolgenden Berichten an die SEC dargelegt sind.

Über Aventics

Aventics zählt zu den führenden Herstellern von Pneumatikkomponenten und -systemen. Die Pneumatikspezialisten bieten Produkte und Dienstleistungen für die Industrieautomation und die Branchen Lebensmittel-, Verpackungs-, Medizin- und Energietechnik. Zudem entwickelt das Unternehmen Lösungen für Nutzfahrzeuge, Schiffe und Schienenfahrzeuge. Durch die Integration von Elektronik, den Einsatz moderner Materialien und die Konzentration auf Maschinensicherheit und Industrie 4.0 ist Aventics Vorreiter bei anwender- und umweltfreundlichen Lösungen. Mit dem Ausbau der Digitalisierung stellt sich Aventics für die Zukunft auf. Aventics kann auf rund 150 Jahre Pneumatikerfahrung zurückblicken und beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter weltweit. Aus den Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Ungarn, USA und China verkauft Aventics seine Produkte über Direktvertrieb und Händler in mehr als 100 Länder. Die Aventics Group ist mehrfach zertifiziert, darunter nach ISO 9001 und ISO/TS 16949 für Qualität, nach ISO 50001 für Energiemanagement und nach ISO 14001 für Umweltmanagement. Weitere Informationen auf www.aventics.com.

Kontakt

Frau Christiane Bischoff

Content Marketing & PR Manager

+49 511 2136-870

christiane.bischoff@aventics.com

Kontakt

Frau Meike Müller-Wiegand

Medienkontakt

+49 511 2136-862

meike.mueller-wiegand@aventics.com

Presseservice
Pressemitteilungen

Sie benötigen weitere Informationen und Material für ihre Arbeit als Journalist? Besuchen sie unsere Presse-Seiten.

Pressemitteilungen