Ventilsystem, Serie AV

Ventilsystem, Serie AV - Vorteile auf einen Blick

  • Flexibel
  • Funktional
  • Leicht & Kleinbauend
  • Konfigurierbar
  • Zukunftsorientiert

Das AV-Ventilsystem – ideal für komplexe Automatisierungs-Lösungen

Unser Advanced Valve System hat sich in einer Vielzahl unterschiedlichster Applikationen erfolgreich bewährt. Das Erfolgsrezept: Die nachhaltige Forschung im Bereich der Ventiltechnologie, die kontinuierliche Weiterentwicklung eingesetzter Materialien sowie die schnelle Umsetzung innovativer Ideen zur Erweiterung unseres modularen Konzepts.

Die AV-Systeme sind eine zuverlässige Basis für kompakte Handlingsysteme wie auch für komplexe Automatisierungslösungen. Besonders im Bereich Maschinensicherheit bietet die AV-Familie intelligente Lösungen, die Ihren Aufwand für eine sichere Konstruktion deutlich verringern.

Ventilsystem AV – Funktionalitäten

Das Advanced Valve System besitzt ein schier endlose Anzahl an Funktionen:

  • Ventilfunktionen: 2x2/2, 2x 3/2, 5/2, 5/2
  • Druckzonentrennung
  • Handhilfsbetätigung: rastend, tastend, keine
  • EP-Druckregler-Integration: Einzelplatzregler, Druckzonenregler
  • Funktionsmodule: Duchflusskoppler, Druckregler, Absperrventile, Drosselmodule
  • Konnektivität: Einzelanschluss, Multipolanschluss, Feldbusanschluss, IO-Link
  • Servicefreundlichkeit: Ventilbefestigung über eine Schraube
  • Geringe Leistungsaufnahme (0,55 W reduziert)
  • und, und, und....

AV03

Die kleine Größe des AV-Baukastens eignet sich mit bis zu 300 l/min Durchfluss für kleinere Zylinder. Durch die geringe Größe und das geringe Gewicht kann das AV03 nah an dem Aktor platziert werden. Somit sind Drucklufteinsparungen von bis zu 45% möglich. Die Feldbusanbindung AES ist speziell auf die Größe von AV03 entwickelt worden, so dass auch hier Platz keine große Rolle spielt.

AV05

Mit AV05 sind bis zu 700 l/min Durchfluss möglich. Damit lassen sich Zylinder bis 80 mm Durchmesser bequem ansteuern. Natürlich sind auch hier die Abmaße und Gewicht Benchmark!Und bei Bedarf ist AV05 mit AV03 kombinierbar. Wie auch bei AV03 besteht die Möglichkeit der Ansteuerung über Multipol oder Feldbus über das AES.

AES - Das Advanced Electronic System

Im Zusammenspiel mit dem Advanved Electronic System AES entfalten die AV-Ventilsysteme ihr gesamtes Können. Bis zu 64 Ventile, Diagnose der Ventiltreiber, Spannungszonen und -Überwachung, Galvanische Trennung, Integration in Feldbussysteme, E/A-Modulintegration sowie Industrie 4.0 Funktionalitäten lassen keine Wünsche offen.

Feldbus-Protokolle:

  • Profinet
  • Ethernet IP
  • EtherCAT
  • Powerlink
  • Profibus
  • CANopen
  • DeviceNet

E/A-Module:

  • Digitale Eingänge/Ausgänge
  • Analoge Eingänge/Ausgänge
  • Regelmodul
  • Elektrische Anschlüsse: M8x1, M12x1, D-Sub, Federzug